Europamarathon 2017 – Wir waren dabei!

Am 28. Mai 2017 fand der 14. Europa-Marathon Görlitz statt. Veranstalter dieses Ereignisses war der Europamarathon Görlitz – Zgorzelec e. V.

An diesem sportlichen Event beteiligten sich ca. 2650 Personen – ca. 2200 Teilnhmer und 450 fleißige Helfer. Gestartet wurde beim Marathon, Halbmarathon (Läufer, Skater, Handbiker, Tretroller und Einrad), über 10 km, 5 km, 2 km/4 km und 400 m – entsprechend dem Alter der Teilnehmer.
Los ging es um 9:00 Uhr, ab der Elisabethstraße.

Bei hochsommerlichem Wetter starteten um 14:00 Uhr (5 km) und um 14:10 Uhr (2 km) auch unsere Fußballer, jeder in seiner Laufstrecke. Zielschluss war um 15:10 Uhr.

Für eine tolle Atmosphäre an der Strecke, beim Start und im Zielbereich sorgten zahlreiche Zuschauer und mitfiebernde Eltern, die ihre Kinder am Nachmittag anfeuerten. Alle Starter waren von der Organisation und der Durchführung sehr begeistert.

Unsere Läufer vertraten den NFV 09 Görlitz e. V. – durch ihre hohe Einsatzbereitschaft und durch ihr sportliches Können – vorbildlich.

Europamarathon 2017 – Wir waren dabei!

Gestartet sind:

Beim 2 km Birkenstock Kinder-Jugend Lauf:

Jonathan Leonowicz-Kazadi    AK: M 08/09           16. Platz          Laufzeit: 00:10:07 min.

Jacob Barthel                         AK: M 10/11            12. Platz          Laufzeit: 00:09:47 min.

Vincent Kubik                          AK: M 12/13             3. Platz          Laufzeit: 00:08:24 min.

Allen unseren Bambinis und Jugendläufern danken wir für die Teilnahme. Sie haben den NFV toll vertreten.

Unsere Trainer beim Fortbildungstag der SGD Nachwuchs Akademie

Am Sonntag, dem 23. April 2017 nahmen einige Nachwuchstrainer und Übungsleiter des NFV an einer Weiterbildungsmaßnahme unseres Partners, der SG Dynamo Dresden Nachwuchs Akademie, teil.

Bei sprichwörtlichem Aprilwetter referierte und demonstrierte Matthias Nowak, Technik- und Kreativtrainer FC Bayern München, vor ca. 200 Teilnehmern aus den Partnervereinen der Akademie, über die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse über das kognitive Training und daraus abgeleiteten Trainingsmethoden.

Der Schwerpunkt lag hierbei auf der Entwicklung, Kombination und Trainingsumsetzung von intelligenten Bewegungsmustern, Konzentrationsübungen sowie Koordinations- und Kreativtechniken.

Gerade im Nachwuchsbereich können bei zielgerichteter Steuerung intuitive Reaktions-, Gedanken- und Bewegungsabläufe deutlich flexibilisiert und beschleunigt werden.
Nach Meinung aller Teilnehmer durften wir einem sehr anspruchsvollen und inspirierenden Fortbildungstag beiwohnen, deren Erkenntnisse es nun gilt in unsere Trainingsmethoden, punktuell leistungs- und jahrgangsgerecht, einfließen zu lassen.

Unser Dank gilt den Organisatoren der SG Dynamo Dresden Nachwuchs Akademie für deren Einladung, die tolle Organisation inkl. Verpflegung und die wie immer sehr freundschaftliche Atmosphäre!

SGD Fortbildungstag am So., 23.04.2017: